HR-Krisenmanagement

Wir begleiten Sie!

Speziell in Krisensituationen ist uns der Austausch im Team und mit unseren langjährigen Partnern extrem wichtig. Wir wollen dieses Expertenwissen mit Ihnen teilen. 

Erfahren Sie hier exklusiv mehr über Tools aus der Praxis:

Betrieb eingestellt – was tun, wenn man strandet?

Wie wenn ein Hausbesitzer, der mit mühsam Erspartem sein lang ersehntes Haus fertig gebaut hat und dann gefragt wird: „Willst du dein Haus lieber komplett abbrennen oder Stück für Stück zerlegen?“ Ich merke, wie erleichtert jeder reagiert, wenn ich ganz konkret die nächsten Schritte ansage, die nun zu tun sind – unaufgeregt und beruhigend.

Krisenmanagement
Natürlich wird jeder Unternehmer aktuell überflutet und bestürmt. Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit – ziehen Sie sich zurück – alleine oder mit einer geeigneten Vertrauensperson und analysieren Sie folgende Themen: Krisenstab & Support, Prioritätensetzung, Krisenkommunikation und Kostensenkungsmaßnahmen

Home & Office
Seit ein paar Tagen ist Home Office für Viele „bis auf Weiteres“ die neue Arbeitsrealität – völlig unabhängig von bisherigen Home Office-Regelungen oder persönlichen Präferenzen. Viele Arbeitnehmer, Führungskräfte und Selbständige stehen vor der Herausforderung, rasch passende Lösungen für außergewöhnliche Situationen zu finden.

TJP emergency toolbox
Die Entwicklung der letzten Tage um die Covid-19 Ausbreitung zwingt viele Unternehmen zu raschen Maßnahmen, um die Arbeitszeit der Mitarbeiter herabzusetzen.  Zu den Maßnahmen gehört auch eine Anpassung der Kurzarbeit.  Die HR Toolbox enthält jedoch weitere mögliche Schritte, die vom Unternehmen kurzfristig gesetzt werden können.